Mittwoch, 11. November 2015

Tipps & Tricks : 3ds Max - Umgebungsokklusion auf Knopfdruck


links: Arch & Design / rechts: Autodeskmaterial
Umgebungsokklusion- oder verdeckung oder auch Ambient Occlusion beschreibt Kontaktschatten. Ein solcher Schatten  entsteht dort, wo z.B. Objekte aufeinandertreffen oder Wände sich so nahe kommen, dass sie das Licht "aussperren". Das Ergebnis ist ein schmaler, dunkler Streifen.
Diese kleine, aber ungeheuer wichtige Funktion ist in jedem Arch&Design- , sowie Autodeskmaterial vorhanden und verleiht Ihrer Szene im Handumdrehen und auf Knopfdruck mehr Tiefe und damit mehr Realismus.
Viel Spaß damit.

Sie benötigen weitere Informationen oder Beratung zum Thema Visualisierung? Dann melden Sie sich unter duvenhorst@contelos.de
 

Keine Kommentare: